Landesjugendkonvent – LJKo

Die Vollversammlung der Evangelischen Jugend in Bayern wird Landesjugendkonvent genannt. Jedes Dekanat und jeder Landesverband der EJ (bei uns CVJM, VCP, ELJ) entsendet zwei Delegierte.

Ziel dieses Gremiums ist der Austausch der Jugendarbeit unter den Dekanaten und natürlich die Jugendarbeit in Bayern auch auf politischer Ebene mitzubestimmen.

Der Landesjugendkonvent ist für die Bayernweite Jugendarbeit mit verantwortlich und gibt Impulse für die Jugendarbeit vor Ort. Der Konvent schlägt diesbezüglich immer wieder soziale Projekte vor, welche die Dekanate mit umsetzen können.

Besonders wichtig ist uns bei dieser Vielzahl von Gremien, dass es stets Ehrenamtliche und Jugendliche sind, die hier konkret mitbestimmen können, wie Jugendarbeit laufen soll und wie sie auch ausgestattet sein soll. Dies ist ein sehr hohes Gut und stärkt auch das Ehrenamt nicht nur auf der Landesebene, sondern auf allen Ebenen.

Delegierte im LJKo

Für uns sitzen in dieser Vollversammlung und vertreten unser Dekanat:
Jan Kasang und Jannica Kern